DMSB academy bei der PRS

04.03.2020 | 09:30 |                                                    Autor und Fotos: Klaus Portsch

DMSB academy bei der PRS

Auf dem Jakobshof in Beelitz veranstaltete die Private Renngemeinschaft Spandau e.V. ein DMSB-Fortbildungsseminar für Wertungsprüfungsleiter aus der Region Berlin-Brandenburg.

Unter der kompetenten Leitung des Seminarleiters Gerd Weidinger sowie seiner Referenten R-H. Unnasch, K. Portsch und Th. Walsdorf frischten dreizehn Wertungsprüfungsleiter ihr Wissen auf.

Vermittelt wird das nötige Wissen für die verschiedenen Organisatoren im Rallyesport in diesen Lehrgängen und Weiterbildungen der DMSB Academy in der Theorie und anhand von Fallbeispielen.

 

Themenschwerpunkte waren die neuestes Informationen des DMSB, Vor-stellung eines Trackingsystems im Rallyesport und Neuheiten im Rallye-reglement 2020.

Ein wichtiger Teil der Fortbildung bestand im simulierten Aufbau einer Wertungsprüfung mit der Planung aller Absperrungen, Platzierung der Sportwarte und Maßnahmen der Zuschauerlenkung sowie der Regelung der Zugänge für Medienberichterstatter.

Abschließend war Gelegenheit zur Diskussion über Probleme, die die Wertungsprüfungsleiter bei ihren Einsätzen erlebt hatten.

 

loading