Talentsuche im Rallycross

Nachwuchs im Rallycross gesucht:

Talentsichtung am Estering bei Buxtehude

Die RX-Academy sucht Talente im Rallycross. Nachwuchsfahrer können sich bis zum 10. März für einen Platz bei den YOUNG TALENT DAYS am 27. und 28. März 2021 auf dem ESTERING bei Buxtehude bewerben.

An beiden Tagen erhalten die Teilnehmer eine Einführung in den Rallycross-Sport. In kleinen Gruppen werden theoretische und praktische Elemente vermittelt, Inboardaufnahmen erstellt und am Fahrstil gearbeitet. Auch Themen wie Vermarktung und Fitness stehen auf dem Tagesprogramm.

Bewerben können sich alle interessierten Nachwuchsfahrer der Jahrgänge 2000 bis 2007, unabhängig davon, aus welcher Motorsportdisziplin sie ursprünglich kommen. Einziges Kriterium ist die Motivation, zukünftig im Rallycross durchstarten zu wollen.

Alle weiteren Informationen zum Programm und zur Bewerbung sowie anfallender Kosten finden sich unter

https://www.dmsb.de/de/medien-service/news/news-detail/event/nachwuchstalente-im-rallycross-gesucht-talentsichtung-am-estering

und unter

Was ist die RX ACADEMY?

Die RX ACADEMY wurde mit dem Ziel gegründet, ambitionierte und motivierte Nachwuchsmotorsportler im Rallycross auf ihrem Weg an die Spitze zu begleiten.

Die Academy kann dabei auf erfahrene Coaches und Mentoren zurückgreifen. Neben der Ausbildung auf der Strecke werden auch „Softskills“ wie Selbstvermarktung, Persönlichkeitsentwicklung und körperliche Fitness in den Fokus gerückt. Die Ausbildungskriterien richten sich dabei an die des DOSB Deutschen Olympischen Sportbundes, sowie ADAC Stiftung Sport und dmsj Deutsche Motorsport Jugend.

loading